Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Presse  DER STEUERZAHLER November

DER STEUERZAHLER November

Top News / DER STEUERZAHLER 05.11.2019

Themen dieser Ausgabe u.a.:

  • Das neue Schwarzbuch ist da! - So wird Ihr Steuergeld verschwendet!
  • Steuerendspurt - So können Sie jetzt Geld sparen
  • Frühstück - Wann ist der Arbeitgeber steuerpflichtig?
  • BdSt Vermögens-Check - Vom „sparsamen Verlierer“ zum „entspannten Anleger“
  • E-Government - Ihre Meinung ist gefragt

Sie bleiben gut gefüllt, unsere öffentlichen Kassen!

Seit geraumer Zeit wird eine deutsche Wirtschaftsflaute vorhergesagt. Deshalb wurde mit Spannung die Herbststeuerschatzung erwartet. Große Einbruche bei den Einnahmen für Kommunen, Länder und Bund sind aber ausgeblieben – im Gegenteil, die Einnahmen steigen weiter. Auch unsere Steuerquote steigt weiter an. Alles gut?

Nein! Wirtschaftlich werden wir in Deutschland Probleme bekommen, denn unsere Wettbewerbsfähigkeit ist nicht die beste. Deshalb muss der Staat für bessere Rahmenbedingungen sorgen. Eine Reform der Unternehmensteuern ist dabei genauso wichtig wie Korrekturen bei der Einkommensteuer. Die komplette Abschaffung des Solis wäre ein guter Anfang. Aber auch Energie wird in Deutschland extrem hoch besteuert, und darunter leiden private Haushalte ebenso wie Betriebe. Die Bürokratie sei auch erwähnt: Hier ist weniger mehr!

Zur Pflicht des Staates gehört es, für eine gute Infrastruktur zu sorgen. Ja, hier muss endlich Geld...

Dieser Artikel ist für unsere Mitglieder bestimmt

Mitglieder wissen mehr

Login für Mitglieder
Noch kein Mitglied?
Mitglied werden
Mit Freunden teilen
VIP Pressebereich

Der VIP-Pressebereich bietet mehr! Hier erhalten Sie exklusive Stellungnahmen, Berechnungen und Grafiken.

Ihr Ansprechpartner

Hildegard Filz
Pressesprecherin

Hildegard Filz

Reinhardtstraße 52, 10117 Berlin 030 259396-37 h.filz@steuerzahler.de